wikifolio Dividenden Aristokraten + System – Monatsbericht Oktober 2014

Urheberrecht: photofriday / 123RF Stockfoto

Monatsüberblick

ÜberblickEin turbulenter Börsenmonat Oktober geht zu Ende. An den globalen Aktienmärkten fand ein regelrechter Ausverkauf statt. Kursabschläge im zweistelligen Prozentbereich, Volatilitäten auf Rekordniveau, ein Ausverkauf beim Öl und ein starker Rückgang des Euros waren die Folge. Als Hauptgründe wurden konjunkturelle Eintrübungen in Europa und den USA genannt.

In den letzten 3 Handelstagen des Oktobers drehte sich das Bild wieder. Besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten in USA und eine weiterhin expansive Geldpolitik führten zu einem eindrucksvollen Comeback der Märkte. Während in den USA die Kurse bereits wieder Rekordniveaus erreichten, notiert der DAX, trotz eines 700 Punkte Rebounds, noch deutlich darunter.

Das wikifolio Dividenden Aristokraten + System zeigte sich im Oktober robust und beendete den Monat mit einem neuen Allzeithoch bei 113,53 und einer Performance von 2,6%.

Depotstruktur

Nach wie vor ist das wikifolio nicht voll investiert und es werden knapp 20% in Cash gehalten.

Einzelaktien

 

 

 

 

 

 

 

Veränderungen

Die Ergebnisse des System führen zu einer Reihe von Änderungen per Ende Oktober:

 

Systemergebnis

 

Advertisements
Über Dirk Hill

Dirk Hill - Banker, Traveller, Blogger und Foodie. Mich begeistern alle Themen rund um Bank, Börse, Wirtschaft und dem Internet. Ein besonderes Anliegen ist mir die aktive Unterstützung der Lions Organisation weltweit und die des Lions Clubs in Dietzenbach.